Die Musikgesellschaft Cham, gegründet 1824, spielt aktuell mit 45 Mitgliedern in Harmoniebesetzung und gehört der ersten Stärkeklasse SBV an. Im Sommer steht jeweils ein Konzert mit einem durchmischten Repertoire von Unterhaltungsmusik auf dem Programm. Im November erfolgt dann das Jahreskonzert mit konzertanter Musik, wenn möglich in Original Blasmusikliteratur. Da die Musikpalette in der ersten Stärkeklasse sehr gross angelegt ist, können wir mit einem reichhaltigen Programm aufwarten, das keine Langweile aufkommen lässt.

Trotz des hohen Alters des Vereins ist das Durchschnittsalter der Musikgesellschaft Cham relativ tief. Grund dafür ist die Nachwuchsförderung, welche im Verein einen hohen Stellenwert geniesst. So ist aktuell ein Drittel unserer ganzen Besetzung jünger als 30 Jahre! Um den Kontakt zu Nachwuchsmusikantinnen und -musikanten zu pflegen, findet einmal im Jahr ein gemeinsames Promenadenkonzert mit dem JBO Cham-Hünenberg im Hirsgarten in Cham statt.